Rezepte
Seite ausdrucken

Rhabarberkuchen

Für den Boden

450 g              Mehl
150 g              Zucker
6                    Eier (trennen)
1 Pack            Vanillezucker
200 g              Butter
1 Prise            Salz

 
einen Mürbeteig herstellen und 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen, dann in eine Fettpfanne drücken und mit der Gabel einige Male einstechen

5-7 Minuten bei 200 Grad backen

Für den Belag

1,5 kg  Rhabarber
375 g   Zucker

 
waschen und in Stücke schneiden, dann auf den Mürbeteig geben und 15-20 Minuten bei 200 Grad backen

Für den Baiser

6         Eiweiß
125 g   Zucker
100 g   Mandeln

 
steif schlagen und Zucker und Mandeln unterrühren. Dann bei 200 Grad nochmals 6 Minuten backen.
 

                            Guten Appetit !!!!!

Früchtekuchen

Tortenboden

2                                 Eier
2 Eßl.         Heißes Wasser
100 g         Zucker
100 g         Mehl
1 gest.Teel Backpulver

 

Eier trennen und Eiweiß steif schlagen

Zucker einrieseln lassen

Verquirltes Eigelb darüber geben

Wasser hinzufügen

Mehl und Backpulver vorsichtig unterheben.

170 Grad Celsius 20 Minuten backen

Belag

250 g                     Quark
anmachen ohne Milch
2 Becher                Sahne schlagen
2 Päckchen            Vanillezucker
2 Päckchen            Sahnesteif


mit Obst belegen 


Tortenguss darüber

Brötchen

250 g Quark
250 g Mehl
1 Ei
1 Backpulver
Salz oder Zucker

 
Backofen auf 200 ° vorheizen und 20 Minuten backen

 

Waschmaschinen
K√ľchenger√§te
TV Anlagen
SAT Anlagen
Lichttechnik Geschenkeshop

weitere Bilder der Ausstellung finden Sie hier...


Diese Website nutzt Cookies f√ľr Analysen, personalisierte Inhalte und um bestm√∂gliche Funktionalit√§t bieten zu k√∂nnen. Indem Sie diese Website nutzen, erkl√§ren Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
OK